Sonntag, 17. Januar 2021
Editorial | 14. Januar 2021

An der Grenze

Der Vorhang bleibt bis Ostern zu – Foto: Pixabay

In vier hessischen Landkreisen gilt wegen der hohen Infektionszahlen jetzt die 15-Kilo­meter-Regel: Der Bewegungsradius der Einwohner wird auf 15 Kilo­meter rund um den Wohnort begrenzt, was insbesondere für tagestouristische Ausflüge gilt, nicht aber den Weg zur Arbeit oder etwa zum Arzt.

Die gute Nachricht: Marburg ist mit einer Inzidenz von 122 Infektionen pro 100.000 Einwohner nicht dabei. In unserer Nachbarschaft sieht es allerdings deutlich schlechter aus: Sowohl im Kreis Gießen als auch im Vogelsbergkreis gelten die Einschränkungen des Bewegungsradius.

Und was machen die Kultureinrichtungen in der Pandemie? Sie bleiben leider auf absehbare Zeit geschlossen. So wollen die hessischen Staatstheater in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden, das Hessische Landestheater Marburg und das Stadttheater Gießen ihren Spielbetrieb erst in der Osterwoche Anfang April wieder aufnehmen – sofern es die Pandemielage zulässt. Das haben die Theater gerade erst mit dem Hessens Kunst- und Kulturministerin vereinbart.

Immerhin gibt es noch ein paar regionale Veranstaltungen als Livestream. Wie wäre es etwa mit dem Livestream zum aufmunternden Thema "Gutes Leben in Gegenwart und Zukunft" am 18. Januar? Mehr Infos dazu gibt's in unserem Veranstaltungskalender.

Georg Kronenberg

Aktuelles Heft
Kulturtipps 2020
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den gewünschten Hefttitel.
 
Tipp des Tages

The Big Lebowski

Foto: RTL 2
Kult von den Coen-Brüdern: "Dude" Jeff Bridges landet als Bowling-verrückter Hippie durch eine Verwechslung in einem wahnwitzigen Entführungsfall. Absurder Crime-Fun zu einem exquisiten Soundtrack!
So 17.1. | 20.15 Uhr | TV | RTL 2
 
Tipp der Woche

Im Namen des Vaters

Foto: Das Erste
Bei einer Ver­kehrs­kontrolle finden Hannah und Hauke in einem Kof­fer einen ab­ge­schnit­tenen Finger. Der Fahrer will von nichts gewusst haben. Er ruft einen Anwalt herbei. Der ist sofort zur Stelle, redet allein mit seinem Mandanten – und erschießt ihn.
Do 21.1. | 20.15 Uhr | TV | Das Erste