Sonntag, 20. August 2017
Editorial

Gute Aktion

Die Kanzlerin ist aus dem Urlaub zurück und die ersten Wahlplakate hängen. Die heiße Phase zur Bundestagswahl hat begonnen. In Marburg hängen aber nicht nur die üblichen Plakate, auf der sich die Parteien anpreisen: Mit einer Plakataktion in Stadtbussen und ab September dann auch auf Großflächen will der Ausländerbeirat Front gegen den Populismus machen und ein Zeichen für ein vielfältiges Miteinander setzen: Marburgerinnen und Marburger ... – Foto: PrivatMehr >>
 
 
Thema der Woche

Der Blues regiert

Blues Schmus Apfelmus vom 25. bis 27.8 in Laubach
Foto: Laubacher Tourismus und Service GmbH
Mehr >>
Umfrage

"Große Koalition" in kleiner Stadt?

Die Universitätsstadt Marburg wird in den kommenden Jahren von einer Zweckgemeinschaft aus SPD, CDU und "Bürgern für Marburg" regiert. Das Bündnis nennt sich unspektakulär "Partnerschaft für Marburger ... – Zur Umfrage >>
 
 
 
Marburg

Briefwahl gestartet

Wer für die Bundestagswahl 2017 wählen will, muss in Marburg nicht bis zum 24. September warten. Das Wahlamt im Erdgeschoss des Rathauses ist seit Montag und bis zum 22. September geöffnet. Dort können Wahlberechtigte die Briefwahl beantragen und ihr ... Mehr >>
 
Marburg

Für Vielfalt und Demokratie

Bis zur Bundestagswahl ist die Kampagne "Wir sind Marburg! Wir sind bunt!" des Marburger Ausländerbeirats prominent im Stadtgebiet zu sehen. Zuerst auf Plakaten in den Stadtbussen, ab September dann auf Großflächen und an einigen besonderen Orten setzen ... Mehr >>
 
Marburg

Wahlhelfer gesucht

Für die Bundestagswahl am 24. September 2017 sucht die Stadt Marburg Wahlhelfer. Die Wahlhelfer sollten in Marburg wahlberechtigt sein und über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, über gute Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit ... Mehr >>
 
Marburg

Hockey aus Japan

Die Damenhockeymannschaft aus Tenri ist eines der erfolg­reichsten Hockeyteams in Japan. Einige der Spielerinnen stehen in der Auswahl für die japanische Nationalmannschaft bei der kommenden Olympiade in Tokio 2020. Vom 4. bis zum 10. August ... – Foto: Stadt Marburg, Birgit Heimrich – Mehr >>
 
Marburg

Buchtauschstation

Die Marburger Buchtauschstation ist kürzlich umgezogen. Sie ist jetzt im Untergeschoss des Kaufhaus Ahrens im Eingang zum Rewe-Center zu finden. Aufgrund des Umbaus des ehemaligen Allianz-Gebäudes war der Umzug notwendig. "In der Buchtauschstation kann ... Mehr >>
 
Marburg

Garten geöffnet

Das Stadtparlament hat der Neugestaltung der Marburger Altenhilfe am Richtsberg auf Vorschlag von OB Thomas Spies zugestimmt. Für die Senioren aus der Nachbarschaft wird eine lange gewünschte Neuerung laut Oberbürgermeister schon jetzt kurzfristig Realität ... – Foto: Stadt Marburg – Mehr >>
Tipp des Tages

© studiocanal
Der Wein und der Wind

Spätsommer im Burgund: Es gilt, den Wein zu ernten – und weil sein Vater kurz vorm Tod steht, kehrt der dreißigjährige Jean aufs idyllische Familienweingut zurück, um seinen Geschwistern zu helfen, zu denen er jahrelang keinen Kontakt hatte. Film von Cédric Klapisch.
So 20.8. | 19.25 Uhr | Marburg | Kammer
 
Noch 320 Tage bis zum Stadtfest
3 Tage Marburg 2018
 
Tipp der Woche

Foto: Q
Robert Oberbeck

Gitarre und Gesang: mit der klassischen Lieder­macher/Song­writer-Aus­rüs­tung und einer Stim­me zwischen Spring­steen und Glen Hansard, bestreitet Robert Oberbeck seine Konzerte mit Bekanntem, Unbekanntem und Songs aus der eigenen Feder. Seine Lieder werfen einem un­ver­wechsel­baren Blick auf die Welt und Marburg und die Menschen dort; dies tut er, wie man es von ihm kennt, mit res­pekt­voller, kraft­voller, be­rühren­der und direkter Stimme und Sprache, das Ganze verpackt in einen Mix aus Folk, Rock und Country.
Mi 23.8. | 21 Uhr | Marburg | Q
 
Live – Kommende Highlights

ZAC-Sommervarieté

Beim ZAC-Sommervarieté präsentiert Gastgeber Juno Schlappseil-Artistin Annette Will, die sich Keulen und Einrad auf das pendelnde Seil reichen lässt. Das Innovative Künstler-Duo Green Gift aus Berlin überrascht immer wieder mit neuen fantasievollen Interpretationen artistischer Techniken. Im Makrokosmos von Stefanie Bonse und Michael Korthaus verschmelzen Akrobatik, Jonglage und Artistik zu einem ästhetischen Gesamtkunstwerk. Natürlich wieder dabei ist die hervorragende Varieteband Jazzrobots. Das Quartett mit Schlagzeug, Piano, Bass und Saxophon wirdwie schon die letzten Jahre wieder die musikalischen Akzente im Programm setzen.
Fr. 11.8. bis 27.8. | Marburg | Waggonhalle
Freikartenverlosung (für Vorstellung am Do 24.8., 20 Uhr): Fr 18.8. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Foto: Christoph
Rücker
Philip Simon

Der mehrfach preisgekrönte Kabarettist Philip Simon ruft mit seiner neuen Bühnenshow "Anarchophobie – Die Angst vor Spinnern" den gesunden Menschenverstand zurück. In seinem Programm seziert Philip Simon mit großer Spielfreude seine eigenen Gedanken. Er stellt fest: Die einzigen Visionen, die er noch hat, sind medikamentös bedingt. Der Kabarettist, Hobbyphilosoph, Moderator und Lebemensch nimmt das Publikum an die Hand und begleitet es durch eine Welt voller verrückter, lustiger, stiller und auch trauriger Momente.
Fr 1.9. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 25.8. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2017
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.