Silent Seven – 13.9.2104 +++ Bakad Kapelye – 11.10.2104 +++ Purple – 15.11.2104 +++ Tickets jetzt sichern!
Freitag, 25. Juli 2014
Editorial

Gute Bildungschancen

... sind entscheidend für die individuelle Entwicklung der Menschen und stärken die Beweglichkeit und die Integrationskräfte einer Gesellschaft. Um die Gewährleistung von guter Bildung für alle Kinder und Jugendlichen abzusichern, fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung noch bis 2017 deutschlandweit lokale Bündnisse für Bildung, zu denen sich zivil­gesell­schaft­liche Akteure vor Ort zusammenschließen können ... – Foto: Thomas GebauerMehr >>
 
 
Thema der Woche

In einer Reihe mit Amundsen und Hillary

Explorers Club zeichnet Marburger und internationale Forscher aus – Foto: Marc O'SheaMehr >>
Umfrage

Erfolgreiche Gartenschau?

Knapp 242.000 Besucher zählt die Landesgartenschau in Gießen zur Halbzeit. Das ist bislang weniger, als erwartet, haben die Veranstalter der 5. Hessischen Landesgartenschau doch ursprünglich mit ca. 700.000 Besuchern für den gesamten Ausstellungszeitraum ... – Zur Umfrage >>
 
 
 
Marburg

Familienfreundlich

Die Stadt Marburg hat zum ersten Mal den "Marburger Preis für familienfreundliche Unternehmen" vergeben. Aus­ge­zeich­net wurden die Firma Finet, einem Maklerpool für Versicherungsmakler und Finanzbereiter und das Pharma-Unternehmen CSL Behring. 14 Bewerbungen ... – Foto: Nadja Schwarzwäller, Universitätsstadt Marburg – Mehr >>
 
Gießen

Heilgalerie im Grünen Hörsaal

Welche Wirkungen das Johanniskraut oder der Fingerhut hat, können die Gäste der Landesgartenschau Gießen jetzt dort im Grünen Hörsaal erfahren. Zum Abschluss einer Lehr­ver­anstaltung der TH Mittelhessen übergab Prof. Frank Runkel eine ... – Foto: THM – Mehr >>
 
Marburg

"Naschsträucher"

Immer mehr Anhänger finden sich zu den Themen "Essbare Stadt" und "Urbanes Gärtnern". Die Universitätsstadt Marburg ist seit längerem auf diesen Gebieten tätig und probiert einiges aus. In diesem Frühjahr wurden einige "Naschsträucher ... – Foto: Mascha Naumann – Mehr >>
 
Gießen

Soziokultur rollt

Mit der Wanderausstellung "Soziokultur rollt auf!" informiert die Landesarbeitsgemeinschaft der Kulturinitativen und sozio­kulturellen Zentren in Hessen (LAKS) über die soziokulturelle Szene in Hessen. Wen gibt es? Was wird gemacht? Wer steckt dahinter? Was habe ich ... – Foto: LAKS – Mehr >>
 
Marburg

Ins BiZ

Das neu gestaltete Berufsinformationszentrum (BiZ)╦ç der Marburger Arbeitsagentur ist auch in den Sommerferien durchgehend geöffnet. Geboten werden Informationen zur Berufswahl und -orientierung für junge Menschen, Informationen für Jobsuchende oder ... – Foto: Arbeitsagentur – Mehr >>
 
Gießen

Jugendfreizeiten

Wer in den Sommerferien Spaß und Aktion mit Gleichaltrigen erleben will, sollte sich jetzt Für die Freizeiten der Kreis-Jugendförderung anmelden. Für die folgenden Freizeiten von der Jugendförderung des Landkreises Gießen sind Anmeldungen ... – Foto: LKGI – Mehr >>
 
Biedenkopf

Hinterlandschule

... das ist der Name der neuen Verbund­schule, die aus den Mittelpunktschulen Breidenbach und Steffenberg sowie aus der Stadtschule Biedenkopf hervorgegangen ist. "Diese Verbund­schule ist eine tragende Säule der Schul- und Bildungsqualität im ... – Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf – Mehr >>
 
Gießen

Erfolg

Die TH Mittelhessen erhält aus einem Programm von Bund und Ländern Mittel für bis zu drei Professorinnenstellen. Der maximale Förderbetrag liegt bei 2,25 Millionen Euro. Das Land Hessen und das Bundesministerium für Bildung und Forschung ... – Foto: THM – Mehr >>
 
Wetzlar

Garten für Kinder

Erste Ideen für Jugendprojekte in der Region Lahn-Dill-Wetzlar wurden auf einem "Leader-Workshop" für Kinder und Jugendliche am 5. Juli unter dem Motto "Mach, was dir gefällt" im Wetzlarer Rathaus gesammelt. "Leader" ist ein Förderprogramm der Europ& ... Mehr >>
Tipp des Tages

Five Pieces

Nach ihren großen Erfolgen im Jazzkeller Grünberg, wird die Band Five Pieces – das sind Joske Kruijssen, begleitet von Bernd Theimann am Piano, Heiko Ommert am Tenor- und Sopransaxofon, Udo Kaczorowski am Bass und Hans-Peter Barsch am Schlagzeug – einmal mehr mit Swing-, Mainstream- und Latintitel begeistern. Das Ganze findet statt
Fr 18.7. | 20.30 Uhr | Grünberg | Jazzkeller
 
Noch 350 Tage bis zum Stadtfest
3 Tage Marburg 2014
 
Tipp der Woche

Golden Oldies

Zum 25. Mal lädt das hessische Wettenberg zu "Deutschlands schönster Oldiefete" ein: Neun Bühnen, 50 Livebands und 2.000 Oldtimerfahrzeuge lassen dieses Festival zu einer Zeitreise in die 50er und 60er Jahre werden. Im vergangenen Jahr erlebten 70.000 Besucher das Festival der 50er und 60er Jahre unter der Burg Gleiberg. Die junge Generation entdeckt derzeit das Festival Golden Oldies. Oldtimerfahrzeuge werden zur neuen Leidenschaft, und die Musik des Festivals lässt die Gefühle einer längst vergangenen Zeitepoche wieder aufleben. Das Festival hat es in 25 Jahren seines Bestehens erreicht, dass aus der Verbindung von "Musik & Motoren" die Emotionen der Besucher und Teilnehmer gleichermaßen angesprochen werden. Die Mädchen tragen Petticoats, die Jungs wollen wieder sein wie James Dean ...
Fr 25.–So 27.7. | Wettenberg
 
Live – Kommende Highlights

Die Straße der stummen Bilder

In der audio-visuellen Performance werden ausgewählte Fragmente aus dem Drama "Woyzeck" von Georg Büchner szenisch dargestellt und durch verschiedene Klangkompositionen zum Leben erweckt. Die Szenen werden auf verschiedenen, hintereinander liegenden Plätzen am Lahn-Ufer ab dem Ski- und Kanu-Club Gießen e.V., Bootshausstraße, lahnaufwärts in Richtung Badenburg zu sehen sein. Damit verwandeln sich im Stück die Ufer des Flusses zur Bühne und ihr tragendes Element das Wasser zum Zuschauerraum. Der Besucher begibt sich auf das Wasser, um auf dem "Klangteppich" die Performance zu durchfahren. Weitere Termine unter www.blaue-laterne.de. Die Klanginstallation auf der Lahn startet am
Fr 1.8. | 20 Uhr | Gießen | Ski- und Kanu-Club
Freikartenverlosung: Fr 1.8. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Biohazard

Anfang der Neunziger erklomm Biohazard den Olymp der inter­natio­nalen Metal- und Hardcoreszene mit ihrem einmaligen Mix aus Metal, Groove/Rap und Hardcore. Über eine Million mal verkaufte sich das Album Urban Discipline, was die Band aus Brooklyn zu international umjubelten Superstars werden ließ. Auch wenn der kürzliche Ausstieg des bisherigen Bassisten und Sängers Evan Seinfeld überraschend kam, konnte er dem Aufwärtstrieb der Power-Combo, die von nun an vorerst als Trio agiert, keinen Dämpfer verpassen. Biohazard sind zurück – mit allen altbewährten Qualitäten und doch stärker denn je ...
Mi 6.8. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 1.8. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2014
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.