SOUND|EXPRESS +++ Straight Bourbon – 28.2.2015 +++ Jailbreaker – 14.3.2015 +++ Tickets jetzt sichern!
Dienstag, 27. Januar 2015
Editorial

Bildungsbürger

Bildung tut not. Das fängt schon bei Kleinig­keiten an. Beim richtigen Gebrauch der deutschen Sprache beispielsweise. Mit "Wieder­stand" gegen die "Lügenpresse" macht man sich genauso zum Gespött wie mit der Forderung, bedingungslos "Mohamed-Karrikaturen" zu veröffentlichen. Außerdem gibt es keine "Harkenkreuze". Bei Pegida-Befürwortern wird daheim vielleicht deutsch gesprochen. Aber wohl selten korrekt geschrieben ... – Foto: KronenbergMehr >>
 
 
Thema der Woche: Marburg

Haste Töne

Konzertreihe "trugschluss" / Nächstes Konzert 2. Februar Mehr >>
Thema der Woche: Gießen

Hochkarätig

Quadrivium – Markus Stockhausen am 23.1. im Gießener Rathaus Mehr >>
Umfrage

Zunehmende Fremdenfeindlichkeit?

Die Demonstrationen werden größer: Je schärfer die Kritik an der rechtspopulistischen Anti-Islam-Bewegung "Pegida" ist, umso mehr Zulauf scheint sie zu bekommen. Steht Deutschland eine "neue Eskalationsstufe der Agitation gegen Zuwanderer und Flüchtlinge" bevor, wie sie Justizminister Heiko Maas befürchtet? – Zur Umfrage >>
 
 
 
Marburg

Rekordstromproduktion

Am vorletzten Wochenende zogen die beiden Orkantiefs "Elon" und "Felix" über die Bundesrepublik hinweg. Die Folgen zeigten sich in schweren Unwetterschäden, aber auch in einer Rekordproduktion von Deutschlands Windkraftanlagen. Mit einer Spitzenleistung ... Mehr >>
 
Gießen

Mehr Gäste

Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, empfingen die hessischen Beherbergungsbetriebe mit zehn oder mehr Betten und die Campingplätze mit mindestens zehn Stellplätzen von Januar bis November 2014 rund 12,8 Millionen Gäste. Die Anzahl der ... Mehr >>
 
Marburg

Kreisjugendparlament sucht

Im März wird bereits zum zehnten Mal das Kreis­jugend­parlament des Landkreises Marburg-Biedenkopf gewählt. Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, die Interesse daran haben mitzumachen, können sich noch bis zum 31. Januar bei der Geschäftsstelle des ... – Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf – Mehr >>
 
Gießen

THM-Fachschaftsraum aufgepeppt

Wer sich engagiert, sollte möglichst gut untergebracht sein. Deshalb hat der Fachbereich Maschinenbau und Energietechnik der TH Mittelhessen den Raum seiner Fachschaft renoviert und neu ausgestattet. Rund 10.000 Euro hat dessen Umgestaltung in der Gießener ... Mehr >>
 
Marburg

Hessentag-Teilnahme

Der diesjährige Hessentag wird vom 29. Mai bis zum 7. Juni 2015 in Hofgeismar stattfinden. Der Kreisausschuss des Landkreises bietet insgesamt sieben kreisansässigen Vereinen und Gruppen die Möglichkeit einer Teilnahme am dortigen Hessentagsfestzug ... Mehr >>
 
Gießen

Standort in Bewegung

Bevölkerungswachstum und eine große Investitions­bereitschaft von privaten und öffentlichen Investoren kennzeichnen die dynamische Entwicklung Gießens in den letzten Jahren. Die Stadt nutzt ihre Chancen und stärkt ihre Rolle als Bildungs-, Kultur ... – Foto: Wirtschaftsförderung Gießen – Mehr >>
 
Marburg

Ein kleiner Hügel

... im Strom der Geschichte steht bei der Wanderung der Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf am Freitag, 23. Januar 2015 im Mittelpunkt. Ein unbedeutender Hügel, genannt Werplohen, gelegen im Schatten der mächtigen Amöneburg, war eigentlich kein ... Mehr >>
 
Gießen

Richtig Lernen lernen

Das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen veranstaltet ein Wochenendseminar zum Thema "Richtig Lernen lernen – praktische Lerntipps und -strategien für Jugendliche von 12 bis 14 Jahren". Inhalt: Macht Lernen Spaß ... Mehr >>
 
Marburg

Kindergeld: neue Termine

Die Bundesagentur für Arbeit hat das Auszahlungsverfahren für Kindergeld ab Januar 2015 geändert. Bisher waren der geplante Überweisungstag und der Tag des Geldeingangs auf dem Bankkonto nicht immer identisch. Jetzt ist der Überweisungstag ... Mehr >>
 
Gießen

Auf den Wegen

Reiten zwischen Wiesen und Wäldern ist für viele Pferde­liebhaber ein Genuss. Urwüchsige Landschaften und reich begrünte Auen haben einen besonderen Reiz. Sie stehen aber häufig auch unter Schutz. Leider beobachten ehren- und hauptamtliche ... Mehr >>
Tipp des Tages

Studierenden BigBand Marburg

Stellte Soul & Funk in den letzten Jahren einen kleinen Teil ihres Programms dar, so hat es sich die Studierenden BigBand Marburg nunmehr zum Hauptziel gesetzt, es als ihr Motto aufzugreifen und ihre Interpretation des hüftschwunglastigen Genres darzubieten. Unter der Leitung von Andreas Hofacker spielt die 23-köpfige Band einen von Funk beeinflussten Fusion-Jazz von Freddie Hubbard bis Bob Mintzer sowie klassische Soul-Standards von Aretha Franklin bis Tower Of Power. Klar, dass es hierfür kraftvoller Stimmen bedarf. Mit drei SängerInnen werden die Instrumentalisten der BigBand unterstützt. So steht dem heißen Musikevent trotz winterlicher Temperaturen nichts mehr im Wege.
Di 27.1. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
 
Noch 164 Tage bis zum Stadtfest
3 Tage Marburg 2015
 
Tipp der Woche

Divinity Roxx

Die in Atlanta/Georgia geborenen Divinity Roxx hat sich den Musikstilen R&B, Soul, Hip Hop und Funk verschrieben, bekannt geworden ist sie vor allem durch ihre Zusammenarbeit mit Beyonce Knowles von 2006 bis 2011. In ihrer aktuellen Tour-Band sind Gitarrist Omar Gusmao von den Foo Fighters und Drummer Stacey Lamont von Snoop Dog, Missy Elliot oder Busta Rhymes dabei. Den Stil der Musik und ihrer Live-Perfomance beschreibt Divinity Roxx selbst als "Ghetto-Rock". Die Rapperin und Bassistin gilt als radikal und unverwechselbar, nicht zuletzt aufgrund ihrer besonderen Fähigkeit, energische Basslines simultan mit zungenbrecherischen und entschiedenen Raplines zu kombinieren. Ein rockig-grooviges HipHop-Funk Konzert steht ins Haus am
Mi 28.1. | 20 Uhr | Wetzlar | Franzis
 
Live – Kommende Highlights

Rökkurró

Die Band Rökkurró wurde 2006 von sechs engagierten Musikern, in Reykjavík gegründet. Obwohl die sechs Musiker noch jung sind, verknüpfen sie in ihrer Musik viele Stilrichtungen von der "alten Klassik" über den geliebten Rock bis zur modernen elektronischen Verspieltheit und stellen sich damit frech ins Rampenlicht der Bühne. Diese Stilfusion wird durch Hildur Kristín Stefánsdóttir einzigartigen Stimme wunderschön untermalt.
Do 22.1. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
 

Studierenden BigBand Marburg

Stellte Soul & Funk in den letzten Jahren einen kleinen Teil des Programms dar, so hat es sich die BigBand nunmehr zum Hauptziel gesetzt, es als ihr Motto aufzugreifen und ihre Interpretation des hüftschwunglastigen Genres darzubieten. Unter der Leitung von Andreas Hofacker spielt die 23-köpfige Band einen von Funk beeinflussten Fusion-Jazz von Freddie Hubbard bis Bob Mintzer sowie klassische Soul-Standards von Aretha Franklin bis Tower Of Power. Klar, dass es hierfür kraftvoller Stimmen bedarf. Mit drei SängerInnen werden die Instrumentalisten der BigBand unterstützt. So steht dem heißen Musikevent trotz winterlicher Temperaturen nichts mehr im Wege.
Do 27.1. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 23.1. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Jamaram

Zum 9. Mal sind die Münchner zu Gast auf der KFZ-Bühne mit ihrem speziellen Jamaram Stylee, der sich in keine Schublade stecken lässt. Ausgehend vom Grundkanon Reggae gibt's Ska&Rocksteady, Rock&Latin&Pop, Singer/Songwriter-Sounds und Hymnisches zu hören. Hinzu kommt noch eine geballte Ladung Balkan Beats, HipHop&Dub sowie Socca&Afro.
Do 5.2. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 30.1. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2015
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.