Sonntag, 31. Juli 2016
Editorial

Volles Programm

Wer zuhause geblieben ist und seinen Sommerurlaub an der Lahn statt am Amazonas oder Plattensee verbringt, braucht sich nicht langweilen. Das alte Vorurteil, dass rund um Gießen / Marburg sommers nix los ist, stimmt auch dieses Jahr wieder nicht. Da wäre etwa der Klassiker "Golden Oldies" zu nennen: Auf neun Bühnen präsentieren am Fuße der Burg Gleiberg vom 29. bis 31. Juli 55 Musikgruppen Beat, Soul, Pop und Rock'n'Roll ... – Foto: MathematikumMehr >>
 
 
Thema der Woche

Ausgangspunkt Afrika

Terra Tech feiert 30 Geburtstag: Festival am 30. Juli in der Waggonhalle
Foto: Terra Tech
Mehr >>
Umfrage

Löw bleibt – gute Entscheidung?

Unsere Fußball-Nationalmannschaft hat bei der EM prima gespielt und trotzdem im Halbfinale verloren. Nach kurzer Bedenkzeit hat Bundestrainer Joachim Löw jetzt entschieden, dass er weitermachen und die Nationalelf auch auf die WM 2018 ... – Foto: Rainer Sturm / Pixelio.deZur Umfrage >>
 
 
 
Marburg

Internationale Sommeruniversität

Rund 60 Studierende aus 20 verschiedenen Ländern hat Bürgermeister Franz Kahle als Teilnehmer der Hessischen Internationalen Sommeruniversität (ISU) im Rathaus begrüßt. Die Studierenden aus Ägypten, Tunesien, Südkorea, Syrien ... – Foto: Philipp Höhn, Stadt Marburg – Mehr >>
 
Gießen

Blaualgen im Wißmarer Badesee

Für den Wißmarer Badesee besteht zurzeit die Gefahr einer Massenvermehrung von Blaualgen (Cyanobakterien), wie bei einer Wasserqualitätskontrolle festgestellt wurde. Demnach finden sich derzeit viele Algen im Wasser, eine gesundheitliche Gefahr besteht ... Mehr >>
 
Marburg

Neues Löschfahrzeug

Beim ersten Aktionstag "Verkehr" hat die Freiwillige Feuerwehr Ockershausen zahlreiche Gäste begrüßt. Mit Partnern, Live-Vorführungen, Fahrsimulator und Altersanzug machte sie auf Gefahren aufmerksam. Oberbürgermeister Thomas Spies, der ... – Foto: Heiko Krause, Stadt Marburg – Mehr >>
 
Gießen

Neuer Kreisbrandmeister

Christoph Mandler ist vom Kreisausschuss zum ehren­amtlichen Kreisbrandmeister berufen worden. Mandler ist hauptberuflich Mitarbeiter im Fachdienst Gefahrenabwehr des Landkreises Gießen und ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr Lollar aktiv. Die Berufung zum ... Mehr >>
 
Marburg

Spielmobil auf Tour

Jonglage, Akrobatik, Clownerie oder Tanz auf dem Seil, das sind nur einige Beispiele für das Angebot des Spielmobils der Stadt Marburg für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Drei bunte Zirkuswagen kommen dafür bis Mitte August nach Hermershausen und ... Mehr >>
 
Gießen

Interkulturellen Woche

Im September wird im Landkreis Gießen wieder die Interkulturelle Woche begangen. Das Motto in diesem Jahr lautet: "Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt". Landkreis und Stadt werden sich wieder gemeinsam um die Organisation der multikulturell geprägten Veranstaltung ... Mehr >>
 
Marburg

Bücherei macht Ferien

Die Stadtbücherei bleibt während der Sommerferien in der Zeit vom 1. bis zum 15. August für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Rückgabe von ausgeliehenen Medien ist über die Medienrückgabebox jedoch jederzeit möglich. Die Onleihe, mit der ... Mehr >>
 
Gießen

Fördermittel bewilligt

Die TH Mittelhessen kann in den nächsten Jahren 6,4 Millionen Euro Förder­mittel für die weitere Verbesserung der Lehre verwenden. Laut Bewilligungs­bescheid erhält die Hochschule das Geld von 2017 bis 2020 aus dem Bund-Länder-Programm für ... Mehr >>
 
Marburg

Erlebnisfahrt nach Polen

Was wissen wir über den Alltag von polnischen Jugendlichen? Gibt es eine Ganztagsschule in Polen? Wie gestalten polnische Jugendliche ihre Freizeit? Die vom Landkreis Marburg-Biedenkopf organisierte Jugendfreizeit vom 8. bis 13. August nach Polen geht ... Mehr >>
 
Gießen

Haushalt genehmigt

Das Regierungspräsidium Gießen (RP) hat die Genehmigung für den Nach­trags­haushaltsplan des Landkreises Gießen erteilt. Danach wird der Gesamt­ergebnis­haushalt für das Jahr 2016 im ordentlichen Ergebnis mit einem Fehl­betrag von rund 524.000 Euro ... Mehr >>
Tipp des Tages

Golden Oldies

3 Tage, 9 Bühnen, 55 Livebands, 1.000 Oldtimer, 70.000 Besucher – bereits zum 27. Mal wird das mittelhessische Wettenberg bei Golden Oldies zu "Deutschlands Hauptstadt der 50er / 60er / 70er Jahre". Aussteller und Besucher aus allen Teilen Europas sind zu Gast, für drei Tage steht der gesamte Ort unter dem Motto "Musik, Motoren, Memories". Auf 9 Bühnen präsentieren am Fuße der Burg Gleiberg 55 Musikgruppen Beat, Soul, Pop und Rock'n'Roll der 50er bis 80er Jahre. Neben dem umfangreichen Musikprogramm sorgen zahl­reiche Aktionen, Ausstellungen und ein umfangreiches Kinderprogramm für Abwechslung. Auf einer der größten Nostalgie-Messen der 50er/6oer Jahre bieten über 100 Stände die Originalware der sogenannten Wirtschafts­wunder­zeit an, der automobile Höhepunkt ist die große Ausstellung der Klassik­fahrzeuge.
So 31.7. | ab 11 Uhr | Wettenberg
 
Noch 341 Tage bis zum Stadtfest
3 Tage Marburg 2017
 
Tipp der Woche

Jesus Christ Superstar

Es war der große Durchbruch für Andrew Lloyd Webber und Tim Rice, ein Aufreger ihrer Generation und ist seit der Uraufführung in 1971 eines der meistgespielten Stücke überhaupt: Die Rockoper Jesus Christ Superstar zeigt aus der speziellen Sicht von Judas werden die letzten sieben Tage im Leben Jesu gezeigt. Unter der musikalischen Leitung von Tom Feldrappe und der Regie von Katrin Rouwen entsteht eine spannende und zeitgenössische Interpretation des weltbekannten Musicals, in der die Mitwirkenden – viele von ihnen Musikstudenten aus Marburg und Gießen – mit Spielfreude und Stimmgewalt ihr Können zeigen.
Mi 3.8. | 20 Uhr | Marburg | Waggonhalle
 
Live – Kommende Highlights

Arnulf Rating

Wenn Arnulf Rating sich seinen Stapel Zeitungen packt, geht die Karussellfahrt auf dem Medienrummel los. Nachrichten können ja im Hirn schneller verlöschen als die Pixel auf dem Schirm. Und wir merken: Dreimal täglich googeln reicht nicht. Die Suchmaschine liefert alles – nur keine Haltung. Denken müssen wir immer noch selber. Und es macht Spaß.
Fr 2.9. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 12.8. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Hannah Epperson

Mit Violine, Loop Pedal und Gesang im Gepäck erschafft Hannah Epperson eine wunder­schöne musikalische Land­schaft, ganz ohne Überladung. Als Solo-Künstlerin steht sie dabei nicht nur allein auf der Bühne, sondern widmet sich ohne Rücksicht auf Genres zahlreichen Kollaborationen wie etwa mit dem Poeten Shane Koyczan, Julianna Barwick, Porcelain Raft oder der aufstrebenden kanadischen Band We Are The City.
Fr 30.9. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
Freikartenverlosung: Fr 12.8. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Sommerfest

Das Sommerfest im neuen KFZ Biegenstraße umsonst & drinnen & draußen mit Flohmarkt, Ständen und Live-Musik von Iguana (Desert-Psych-Post-Rock aus Chemnitz), Tagamea (Derbswing aus Erfurt), Blueskapelle Marburg (Foto) & Herr Müller und seine Gitarre (Kinder­musik). Da umsonst, gibt es dieses Mal ausnahms­weise eine
Sa 20.8. | 16 Uhr | Marburg | KFZ
 

Rockfest 2016

Das Rockfest 2016 lädt bei der zweiten Auflage des Kultursommers Gießen zu Wirtz, Von Brücken (Foto), Die Happy und The New Roses auf Gießens Hausberg.
Sa 27.8. | 17 Uhr | Kloster Schiffenberg | Freilichtbühne
 

Gregor Meyle

Seine treue Fan­ge­mein­de hat er sich in den letzten Jahren mit hunderten von Live-Auftritten erarbeitet: Nach zahlreichen ausverkauften Open Airs und der Veröffentlichung des zugehörigen Live-Albums in 2015 geht Gregor Meyle auch 2016 wieder auf große musikalische Sommerreise. Mit neuer Musik und seinen Klassikern wie "Keine ist wie Du" oder "Niemand" im Gepäck werden Gregor und seine siebenköpfige Band erneut Intimität auf die Open Air-Bühne zaubern und ein Feuerwerk zünden, das sich zwischen starken Gefühlen und Rock'n'Roll Vibe bewegt.
So 4.9. | 19 Uhr | Schiffenberg | Kloster | Freilichtbühne
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2016
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.