Mittwoch, 10. Februar 2016
Editorial

Putzige Cybergefahr

Haben Sie Angst vor Hackern, die das Internet lahmlegen oder durch digitale Angriffe das Stromnetz zusammenbrechen lassen? Nun, die größere Gefahr lauert ganz woanders – und sieht viel putziger aus: Die Webseite cybersquirrel1.com hat 623 dokumentierte Vorfälle zusammen­getragen, in denen Eich­hörn­chen Kabel zerbissen und Strom­netze lahm­gelegt haben. Platz Zwei und Drei unter den Cyber­angreifern belegen Vögel (214 Fälle) und ... – Foto: Kronenberg – Mehr >>
 
 
Thema der Woche: Marburg

Das "Pharmadorf" macht Marburg wohlhabend

Pharmastandort Marburg – Foto: KronenbergMehr >>
Thema der Woche: Gießen

So heiß wie seit 2000 Jahren nicht

Gießener Klimaforscher veröffentlicht internationale Studie Mehr >>
Umfrage

Diesel-Autos raus?

Nach dem VW-Abgasskandal wird die Kritik an Diesel­fahr­zeugen immer lauter: 58 Prozent der Deutschen stimmen laut einer Umfrage des NABU zu, Dieselfahrzeuge nötigenfalls mit einem Einfahrverbot in die Innenstädte zu belegen, um dort die Luftqualität zu verbessern. Ist die ... – Foto: Kurt / Pixelio.deZur Umfrage >>
 
 
 
Marburg

Eis-Show mit Biss

Bevor der Marburger Eispalast seine Pforten schließt, haben traditionell die Kinder und Jugendlichen ihren großen Auftritt. In diesem Jahr hatten sie mit der städtischen Jugendförderung "eine Eis-Show mit Biss" einstudiert. Mehr als sechs Wochen war der Eispalast ... – Foto: Heiko Krause – Mehr >>
 
Gießen

THM-Infotage

Die Hochschulinformationstage der TH Mittelhessen boten Schülern erneut ein informatives Programm zu Studiengängen, Hochschule und Berufsperspektiven. Insgesamt 2400 junge Gäste besuchten an den zwei Januartagen die drei Standorte, davon 1500 Gießen ... Mehr >>
 
Marburg

Steigende Ausleihen

... im Netz, unkomplizierte Mediennutzung für alle sowie ein breites Angebot, das sich beständig an den Bedürfnissen der Menschen orientiert – das macht die Stadtbücherei Marburg zu einem zukunftsfähigen Haus der Medien. Es ist Tradition, dass ... – Foto: Tina Eppler, Stadt Marburg – Mehr >>
 
Gießen

Ausgezeichnet

Der Gießener Mathematikprofessor Albrecht Beutelspacher ist mit dem Hessischen Verdienstorden ausgezeichnet worden. Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier überreichte dem Gründer des weltweit ersten mathematischen Mitmachmuseums, dem Mathematikum ... Mehr >>
 
Marburg

Vielfalt islamischer Glaubenspraxis

Der Islam steht mehr denn je im Zentrum des öffentlichen Interesses. Aber was wissen wir eigentlich wirklich über die konkrete Ausübung des islamischen Glaubens in der täglichen Praxis der Gläubigen? Eine aktuelle Sonderausstellung der Religionskundlichen ... Mehr >>
 
Gießen

Physik im Blick

"Vom Ultraschall zur Kernspintomographie" ist der Titel des vierten Vortrags der beliebten Schüler-Vortragsreihe "Physik im Blick" am 6. Februar. Prof. Michael Düren vom II. Physikalischen Institut der Justus-Liebig-Universität, beschäftigt sich mit ... Mehr >>
 
Marburg

DFG-Förderung

Die interdisziplinäre Online-Zeitschrift "Middle East – Topic & Arguments" (META) wird für weitere 36 Monate von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Das Centrum für Nah- und Mitteloststudien (CNMS) der Philipps-Universität ... Mehr >>
 
Gießen/Marburg

Cybersicherheit

Die Landkreise Gießen und Marburg-Biedenkopf. haben sich gemeinsam auf den Weg gemacht, die Daten der Kreis­ver­waltungen und der beteiligten Kommunen sicherer zu machen. Um sensible Daten der öffentlichen Verwaltungen besser zu schützen, wurde ... – Foto: Landkreis Gießen – Mehr >>
 
Gießen

Umweltpreisträger gesucht

"Dieses Jahr wird der städtische Umweltpreis zum 21. Mal verliehen", freut sich Bürgermeisterin Weigel-Greilich und erläutert, dass es seit 1991 insgesamt 36 Preisträger gegeben hat. Mit dem Umweltpreis der Stadt Gießen werden besondere Aktivitäten ... Mehr >>
Tipp des Tages

© X Verleih
Ich und Kaminski

Mit kleineren Gelegenheitsarbeiten schlägt sich Sebastian nach seinem Kunst­ge­schichts­studium so durch, aber nun hat er einen ganz großen Fisch an der Angel: Er schreibt die Biografie des Malers Manuel Kaminski. Soll die noch rechtzeitig zu seinem Ableben fertig werden, dann ist Eile geboten. Filmreihe – Jürgen Jürges – Marburger Kamerapreis 2016.
Mi 10.2 | 20 Uhr | Marburg | Kammer
 
Noch 149 Tage bis zum Stadtfest
3 Tage Marburg 2016
 
Tipp der Woche

Basement Research

Mit atemberaubender Virtuosität verbindet Gebhard Ullmanns Basement Research die Extravaganzen der Berliner Schule mit der New Yorker Downtown Tradition, und das seit 20 Jahren. Die Stücke klingen kraftvoll, inspiriert und selbst in freieren solistischen oder kollektiven Improvisationen stets konzentriert.
Di 9.2. | 21 Uhr | Marburg | Cavete
 
Live – Kommende Highlights

Foto: Steven
Haberlandt
Aino Löwenmark

"Human" ist das erste Solo-Album von Aino Löwenmark. In den letzten 10 Jahren feierte die Sängerin, Pianistin und Komponistin im Duo "Fjarill" internationale Erfolge. Auf "Human", vereinen die Songs stilistisch die unmittelbare Wärme des Folk mit der Präzision einer Pop-Produktion und sorgfältig eingestreuten Rock-Energieschüben. "Das neue Fräulein-Wunder des Pop" urteilte Die Welt über das Solo-Debüt. Ein Highlight für sich ist die Band: Drummer Jürgen Spiegel bildet sonst mit Martin Tingvall das Tingvall Trio, der Gitarrist Sandro Giampietro spielt meist mit Helge Schneider und Annett Louisan.
Fr 12.2. | 20 Uhr | Marburg | KFZ
 

Paul Panzer

Ja, ist denn die ganze Welt verrückt geworden? Könnte man meinen, glaubt man Deutsch­lands wohl schrägstem Komiker und dem Titel seines nunmehr fünften Bühnen­programmes. Nach über zehn Jahren auf der Bühne und mehr als 2,5 Millionen Zuschauern schafft es Paul Panzer, immer wieder selbst den all­täg­lichsten Dingen neues, nicht selten Skurriles, aber immer Unterhalt­sames abzugewinnen. Kreativ, politisch inkorrekt, charmant und böse zugleich, unterhält er mit brandneuen Geschichten, Ansichten und Abenteuern aus dem Leben des "Kleinen Mannes" und seiner Familie.
Fr 12.2. | 20 Uhr | Wetzlar | Arena
Freikartenverlosung: Fr 5.2. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Tim Boltz

In dieser neuartigen und irrwitzigen Leseshow unternimmt Literatur-Comedian Tim Boltz einen gelesenen Erklärungsversuch, warum Männer schlechte Lügner sind und Frauen daran Schuld haben. Neben urkomischen Passagen aus seinen Bestseller-Romanen liest er eigens für dieses Programm neu geschriebene Texte und Gedichte auf seine unnachahmlich humorige Weise. Tim Boltz schlüpft dabei stimmlich und schauspielerisch in die skurrilsten Charaktere und spricht schonungslos das aus, was wir alle kennen und doch nie zugeben wollen. Abgerundet wird die Leseshow durch Corinna Fuhrmann, die die Textpassagen am Klavier begleitet und interpretiert.
Mo 15.2. | 20 Uhr | Marburg | Waggonhalle
Freikartenverlosung: Fr 12.2. | 16 Uhr | Tel. 06421/684443
 

Achim Sam

Der Er­näh­rungs­experte, Figur-Fighter und Bestseller­autor Achim Sam tourt mit seinem Erfolgs­programm "Iss was?!" durch Deutsch­land. Natür­lich essen und bewegen, aus Fett Muskeln machen und im Alltag einfach entspannter werden - so lautet das Motto seiner neuen Infotainment-Show. Sam bringt Themen, die uns alle bewegen, charmant und leicht verständlich auf ihren Garpunkt. Für Sportmuffel hat er Tricks parat, die sie in Bewegung bringen. Sam ist Ernährungswissenschaftler mehrfacher Buchautor, Genussmensch und erfahrener Fettkiller. Er war immer wieder mal dick und weiß deshalb ganz genau, wovon er spricht.
Sa 27.2. | 20 Uhr | Gießen | Kongresshalle
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2016
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.