Montag, 1. März 2021
Express Online: Editorial
Express Online: Editorial | 22. April 2010

Schwuppdiwupp

... und schon ist das Geld weg! Aber keine Angst liebe Hochschulen, sobald die Steuereinnahmen wieder steigen, bekommt auch ihr ein dickes Stück davon ab. Bis dahin bleiben euch ja die eigenen Rücklagen und die Sondertöpfe des Landes. Und der Kampf um Sondergelder ist doch auch ein schöner Ansporn. So ein bisschen Konkurrenz hat noch niemanden geschadet, auch den Universitäten nicht. Am meisten kriegen halt die, die ihre Studenten schnell und möglichst in großen Mengen durchs Studium jagen. So machen wir das! Und wenn die Rücklagen aufgebraucht sind und die Unis kurz vor der Pleite stehen, weil wir genug Geld aus der Bildung abgezogen haben, dann führen wir halt wieder Studiengebühren ein.

Was sind schon 500 Euro im Semester? Jeden Monat 100 Euro zur Seite gelegt, dann hat man sogar noch 200 Euro im Jahr gespart. Oder wie?

Nun ja, alles etwas überspitzt! Aber wie sollen die Hochschulen, bei absoluter Finanzierungsunsicherheit, denn langfristig Forschung und Lehre planen und verbessern? Vielleicht sollte man sich mal intensiv mit dem "elektronischen Kummerkasten" der hessischen Wissenschaftsministerin unterhalten. Persönlich verschwindet Eva Kühne-Hörmann ja fast genauso schnell wie das Geld für die Hochschulen, wie man bei der Eröffnung des neuen Verwaltungsgebäudes in Gießen am 13. April gesehen hat. Als rund 50 Studenten die Ministerin zum Gespräch aufforderten – und die CDU-Politikerin, statt mit den Demonstranten zu reden, unter Polizeischutz die Flucht ergriff.

Corinna Wilhelm

Archiv 2009 >> 2008 >> 2007 >> 2006 >> 2005 >> 2004 >>


Copyright © 2010 by Marbuch Verlag GmbH
Tipp des Tages

Die kleine Diebin

Foto: Arte
Frankreich, 1950: Seitdem ihre Mutter sie verlassen hat, lebt die ungestüme Janine bei Verwandten in einer französischen Kleinstadt. Nach Schulschluss schlüpft die 16-jährige Einzelgängerin in Seidenstrümpfe und Pumps, raucht US-Zigaretten und schaut sich romantische Kinofilme an.
Mo 1.2. | 20.15 Uhr | TV | Arte
 
Tipp der Woche

Guardians of the Galaxy

Foto: Vox
Peter "Star-Lord" Quill ist ein Weltraumbandit. Er tut sich mit den Kopfgeldjägern Rocket und Groot sowie der rätselhaften Gamora und dem rachgierigen Drax zusammen, um das Universum zu beschützen.
Do 11.2. | 20.15 Uhr | TV | Vox
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2019
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.