Samstag, 6. März 2021
Express Online: Editorial
Express Online: Editorial | 2. Dezember 2010

Weltweite Zusammenarbeit

... ist die wichtigste Handlungsoption, um die über alle nationalen oder kulturellen Grenzen wachsende Bedrohung durch Aids zu stoppen. Mit der Forderung "Rechte hier und jetzt!" hat die diesjährige Welt-Aids-Konferenz daran erinnert, dass Menschen mit HIV und Aids in vielen Ländern der Welt diskriminiert werden.

Als eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Bekämpfung von HIV/Aids gilt der Schutz und die Durchsetzung von Menschenrechten. Denn ohne das Recht auf Würde und Selbstbestimmung für die betroffenen Menschen und ohne ihren gleichberechtigten Zugang zu Gesundheitsfürsorge sowie zu den lebensrettenden Vorbeuge- und Behandlungsprogrammen wird sich die Situation z.B. in Osteuropa und Zentralasien, wo sich der Aidsvirus weiter rasant ausbreitet, nicht verbessern.

In Deutschland leben nach einer aktuellen Schätzung des Robert Koch-Instituts rund 70.000 Menschen mit HIV oder Aids. 2010 haben sich nach aktueller Schätzung 3.000 Menschen neu mit HIV infiziert. Im Mittelpunkt der diesjährigen Kampagne zum Welt-Aids-Tag "Positiv zusammen leben. Aber sicher!" stehen HIV-positive Menschen, die über ihre Lebenssituation und ihre alltäglichen Erfahrungen berichten (www.welt-aids-tag.de).

Ziel der Kampagne ist es, Stigmatisierung und Diskriminierung abzubauen, eine breite gesellschaftliche Auseinandersetzung über HIV und Aids zu initiieren und Beispiele für solidarisches Verhalten zu geben.

Thomas Gebauer

Archiv 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004


Copyright © 2010 by Marbuch Verlag GmbH
Tipp des Tages

Der Hobbit – Smaugs Einöde

Foto: Sat.1
Auf Hobbit Bilbo und seine kleinwüchsigen Begleiter warten nach dem ersten Teil ihrer aufregenden Reise neue Abenteuer, die die Gefährten auf eine harte Probe stellen werden: Auf der Flucht vor den Orks läuft die Gruppe geradewegs in die Arme des Hautwechslers Beorn ...
Sa 30.1. | 20.15 Uhr | TV | Sat.1
 
Tipp der Woche

Guardians of the Galaxy

Foto: Vox
Peter "Star-Lord" Quill ist ein Weltraumbandit. Er tut sich mit den Kopfgeldjägern Rocket und Groot sowie der rätselhaften Gamora und dem rachgierigen Drax zusammen, um das Universum zu beschützen.
Do 11.2. | 20.15 Uhr | TV | Vox
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2019
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.