Dienstag, 11. Mai 2021
Thema der Woche | 22. Oktober 2015

Einfach lecker

Ausgekochte Tipps für die Studentenküche – Foto: Rainer Sturm / Pixelio.de

Neues Studium, neue Stadt, neue Verantwortung – das kann ziemlich über­wältigend sein. Damit man als Erstsemester nicht "vom Fleisch fällt" bieten die Mensen und Bistros günstige Gerichte gegen den Hunger. Doch nicht jeden Tag hat man Zeit oder Lust für einen Besuch in der Mensa, dann bleibt oft nur noch das Kochen als Alternative. Für den Einkauf muss selbst gesorgt werden, denn der Kühlschrank füllt sich nicht von alleine – anders als es zuhause bei Mama und Papa zu passieren schien. Wir stellen deshalb im folgenden drei Koch­bücher vor, die die ersten Versuche am Herd in der Studentenbude oder WG erleichtern: ein konventionelles Kochbuch, das auch Fleischgerichte enthält, ein vegetarisches und ein veganes Rezeptbuch.

Die Studenten-Kochbox bietet in drei Kochbüchern insgesamt 270 Rezepte zur Studenten- und Partyküche, sowie zur Hausmannskost. Die Einleitung bietet Tipps zum richtigen Einkaufen und welche Grundnahrungsmittel im Vorrats­schrank nicht fehlen sollten. Die Rezepte sind sehr vielfältig und begleiten das Kochen mit Schritt-für-Schritt Anleitungen. Die vorgestellten Gerichte reichen von herzhafter Hausmannskost bis hin zu leichten Snacks. Außerdem gibt es zu jedem Rezept ein Farbbild, das zum Nachkochen anregt. Die Farbbilder sind vor allem für die Partyküche von Vorteil für Tipps und Tricks zum Anrichten, denn das Auge isst bekanntlich immer mit. Des Weiteren gibt es für jedes Rezept eine genaue Kalorienangabe pro Portion, sowie die Zubereitungszeit. So kann auch an stressigen Tagen ein Gericht rausgesucht werden, das schnell zubereitet ist und schmeckt. Interessant für Studenten könnte auch das Kapitel "Zum Monats­ende" werden: besonders günstige Rezeptideen wenn's mit dem Geld eng wird.

Auch Vegetarier kommen auf den Genuss: "Das Studentenkochbuch – vegetarisch" von Martin Kintrup bietet einen aufschlussreichen Überblick über eine Küchenerstaustattung. Kintrup gibt Tipps, wie unerlässliche Utensilien günstig zu beschaffen sind. Als ehemaliger Student kann er gut einschätzen, was für die Küche gebraucht wird und womit Studenten auskommen müssen. Auch für Neu-Vegetarier ein empfehlenswertes Buch, da er die "Stolpersteine" in Joghurts, Cremes, Fruchtsäften und Käsesorten anspricht. In seiner Küche gilt die Devise: "Saisonal einkaufen", sodass die lokalen Bauern gefördert werden, das Klima und das Portemonnaie geschont werden. Denn kostengünstig ist ein weiterer Aspekt, auf den Kintrup in seiner Veggie-Küche wert legt – ein großer Saisonkalender gibt einen genauen Überblick. Die abwechslungsreichen Rezeptideen sind auf die Bedürfnisse von Studenten ausgerichtet und bieten in fünf Kapiteln fleischlose Gerichte für jede Gelegenheit: über das Nuss-Poridge zum Frühstück bis hin zum Mousse au Chocolat zum beeindrucken machen die Rezepte fleischlos glücklich.

Wer es aber doch gerne rein pflanzlich hätte und komplett auf tierische Pro­dukte verzichten möchte, findet im Kochbuch Vegan vom ZS Verlag eine preis­werte Variante des veganen Kochens. Denn "vegan" muss nicht mit "Verzicht" gleichgestellt werden. Das Kochbuch bietet in über 80 Rezepten unkomplizierte Gerichte mit gängigen Zutaten, die zeigen, dass es zwar einfach aber dennoch köstlich sein kann, "grün" zu genießen. Die Palette reicht von Vorspeisen und kleinen Gerichten, wie Gemüse-Wraps, über Salate, Suppen und Nudeln bis zu leckeren Dessertmöglichkeiten, beispielsweise leckeren Brownies mit Macadamianüssen.

Kochbücher
Die Studenten-Kochbox, Naumann & Göbel Verlagsgesellschaft mbH, ISBN: 978-3-625-13929-4
Studentenkochbuch – vegetarisch, von Martin Kintrup, Gräfe und Unzer Verlag GmbH, ISBN: 978-3-8338-2387-9
Vegan, ZS Verlag Zabert Sandmann GmbH, ISBN: 978-3-89883-380-6
Verlosung
Zu unserem Semesterspecial verlosen wir auf unserer Express-Facebookseite drei der vorgestellten Studenten-Kochboxen.
Wer kein Facebook hat, kann bis einschließlich Montag, 26. Oktober, eine E-Mail an redaktion2[at]marbuch-verlag.de mit der Betreffzeile "Studenten-Kochbox" schicken.
Viel Glück!

Tashina Osorio

Tipp des Tages

Honig im Kopf

Foto: Sat.1
Was mit kleinen Gedächtnislücken begann, wird langsam zu einer echten Gefahr für sich selbst und das gesamte Umfeld. Amandus hat Alzheimer und hält mit seinen Aussetzern die gesamte Familie auf Trab. Für Enkelin Tilda ist der fortschreitende geistige Verfall ihres geliebten Opas nur schwer zu verstehen ...
Di 2.2. | 20.15 Uhr | TV | Sat.1
 
Tipp der Woche

Guardians of the Galaxy

Foto: Vox
Peter "Star-Lord" Quill ist ein Weltraumbandit. Er tut sich mit den Kopfgeldjägern Rocket und Groot sowie der rätselhaften Gamora und dem rachgierigen Drax zusammen, um das Universum zu beschützen.
Do 11.2. | 20.15 Uhr | TV | Vox
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2019
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.