Donnerstag, 6. Mai 2021
Editorial | 5. Mai 2016

Beeindruckende Effekthascherei

Magische Bahn – Foto: Andreas Cziepluch

Wie sehen uns Fische? Können Kugeln bergauf rollen? In welche Richtung krümmt sich ein Wasserstrahl?

Antworten auf diese Fragen gibt's in der Ausstellung "Effekt­hascherei" im Gießener Mathematikum. Die absolut sehenswerte Schau zeigt noch bis zum 12. Juni das Verblüffendste und Spannendste aus dem Ideenschatz deutscher Science Center und Technikmuseen.

Um Platz für die eindrucksvollen Exponate zu schaffen, hat das Mathematikum sein Erdgeschoss weitgehend leergeräumt: "Die Experimente der Effekt­hascherei sind so raum­greifend und schwer, dass wir keine Chance hatten, diese in unserem Ausstellungsraum unterzubringen", sagt Prof. Albrecht Beutelspacher, Direktor des Mathematikums.

An den 15 Ausstellungsstationen sind alle Sinne gefordert. Fast überall besteht die Möglichkeit zuzupacken, zu drehen, zu kurbeln, aus bestimmten Blick­winkeln zu schauen um die damit überraschende Wirkung zu erhaschen, zu beobachten oder sogar direkt zu spüren. Zu erleben sind innovative Experimente, die so noch nie in einem Science Center gezeigt wurden.

Georg Kronenberg

Tipp des Tages

Battleship

Foto: Vox
Außerirdische Raumschiffe sind im Pazifik gelandet und stehen kurz davor, die gesamte Menschheit auszulöschen ...
Do 4.2. | 20.15 Uhr | TV | Vox
 
Tipp der Woche

Guardians of the Galaxy

Foto: Vox
Peter "Star-Lord" Quill ist ein Weltraumbandit. Er tut sich mit den Kopfgeldjägern Rocket und Groot sowie der rätselhaften Gamora und dem rachgierigen Drax zusammen, um das Universum zu beschützen.
Do 11.2. | 20.15 Uhr | TV | Vox
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2019
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.