Mittwoch, 12. Mai 2021
Editorial | 22. November 2018

Das Schweigen aufbrechen

Plakatkampagne des Frauennotrufs Marburg – Foto: Frauennotruf Marburg

Gewalt gegen Frauen ist nach wie vor ein Tabuthema, auch in Deutschland: Jede dritte Frau ist betroffen. Viele schweigen aus Angst und Scham, aber auch das Umfeld schaut oftmals weg. Der weltweite Aktionstag "NEIN zu Gewalt an Frauen!" am 25. November will das Schweigen aufbrechen.

Anlässlich des Aktionstags macht der Frauennotruf Marburg mit einer Plakat­aktion in den Bussen in der Stadt und dem Landkreis auf das Thema der Medizinischen Soforthilfe nach Vergewaltigung aufmerksam. Die Plakate zeigen eine Ärztin, die sich für eine entsprechende und notwendige medizinische Versorgung nach einer Vergewaltigung ausspricht.

Opfer einer Vergewaltigung können sich in den beiden Marburger Kranken­häusern, dem Universitäts­klinikum und dem Diakoniekrankenhaus in Wehrda, medizinisch versorgen lassen. "Uns ist wichtig, dass Betroffene nach erlebter sexualisierter Gewalt wissen, dass es keinen Grund gibt, sich zu schämen", sagt Rebekka Jost vom Frauennotruf Marburg.

Die Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung ermögliche zusätzlich eine vertrauliche Spurensicherung. Spuren können gesichert und bis zu einem Jahr in der Rechtsmedizin aufbewahrt werden.

Der Frauennotruf Marburg ist unter der Telefonnummer 06421-21438 erreichbar und bietet unter www.frauennotruf-marburg.de sowie unter www.soforthilfe-nach-vergewaltigung.de weitere Informationen.

Georg Kronenberg

Tipp des Tages

Full Metal Jacket

Foto: Kabel eins
Der sensible Privat Pyle lernt bei den US-Marines das Töten, zerbricht daran, und erschießt sich und seinen sadistischen Ausbilder. Für die anderen Rekruten wird es ernst. In Vietnam kämpfen sie gegen einen unsichtbaren Feind, der aus dem Hinterhalt angreift. Der monatelange Drill erweist sich nun als nutzlos ...
Mi 3.2. | 20.15 Uhr | TV | Kabel eins
 
Tipp der Woche

Guardians of the Galaxy

Foto: Vox
Peter "Star-Lord" Quill ist ein Weltraumbandit. Er tut sich mit den Kopfgeldjägern Rocket und Groot sowie der rätselhaften Gamora und dem rachgierigen Drax zusammen, um das Universum zu beschützen.
Do 11.2. | 20.15 Uhr | TV | Vox
 
Aktuelles Heft
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Kulturtipps 2019
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.
 
Ausgehen & Einkaufen
Zum Anschauen und Blättern klicken Sie bitte auf den Hefttitel.